Sommerprogramm Fitnessriege

Veröffentlicht: 29.07.2018 20:07

Zurück

Für üsi Füess ond dä Buch

Um gesund in die Ferien zu starten haben eine stattliche Gruppe von Fitnessrieglern am ersten Sommeranlass Anfang Juli die Siebenmeilenstiefeln abgelegt und blossfüssig den Weg der 4 Elemente unter die Füsse genommen. Die Philosophie der Inkas mit den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft wurde dabei besprochen und ganz praktisch erfahren. Es war eine grosse Freude das Interesse der Teilnehmer an etwas Neuem und Unbekannten zu sehen und zu spüren. Abgerundet wurde die Barfusswanderung mit einem wunderbaren Grillabend bei Christoph zu Hause. Ihm und seinem Schatz Christina herzlichen Dank für die grosszügige und freundliche Bewirtung. Ein gelungener Anlass mit Fit und Fun zum Ferienbeginn bei vielseitiger Witterung in einem schönen Rahmen. Danke an alle Teilnehmer für das engagierte Mitmachen und das friedliche Mitgeniessen. Schön, ein Teil dieser zufriedenen Truppe zu sein.


Ernst Fischer





SUP XXL

Wir trafen uns im Strandbad Arbon und wurden von der athletischen SUP Instruktorin herzlich empfangen.

Nach dem schlammigen Weg ins Wasser haben wir unsere Standhaftigkeit erprobt. Ob zu acht auf dem Gruppen- oder aber auf dem Einzel-SUP – das Ganze war nicht so einfach, wie es beim Zuschauen den Anschein machte. Aus diesem Grund zogen es gewisse Mitglieder (Ernst & Rolf) vor, tw. den Abend schwimmend im Wasser zu verbringen. Dank den Schwimmwesten gingen sie auch nicht unter.

Auch Jogie mühte sich erfolglos, worüber Rita sagte; ich dachte, dass du sportlicher bist. Vigi stürzte sich mutig dem XXL-SUP in den Weg und ging ebenso mutig unter. Aber auch die XXL-Brettler nahmen bei den Ruderpositionswechseln bei Voller fahrt mit dem sehr warmen Seewasser Kontakt auf. Unsere Blessuren konnten wir auf dem Rückweg im Bodenschlamm auskurieren. Mit dem Einzelbord konnten wir dies jedoch umgehen und direkt am Steg anlegen.

Nun dann, auf zum Finale! Burger, Chnusperli und verspätete Spaghetti wurden von 14 hungrigen Sportlern voller Freude verspiesen.

 

Einen Seeturngruss von

CREV CRED DUKRYD