Fitnessriegenabend Boccia

Veröffentlicht: 02.11.2018 11:11

Zurück

In der Halle des Bocciaclub St. Gallen beim Espenmoos trafen sich am Freitagabend die 17 topmotivierten Athletinnen und Athleten der Fitnessriege. Nach dem Apéro startete das Bocciaturnier mit der Gruppenphase, wobei sich zuerst das Anfängerglück mit dem Team 7, Werner und Cristina, durchzusetzen schien... Mit Spaghetti Piccata und Salata verde stärkten wir uns nach der ersten intensiven Phase und der Vino rosso sorgte für die notwendige Entspannung – bereit für die zweite Hälfte.

Vorbei mit dem Anfängerglück, hier trennte sich der Spreu vom Weizen... Die Führung übernahm das Team 3, Jeanette und Kurt konnten nicht mehr gebremst werden... Gefolgt von Platz zwei mit dem dreier Team von Priska, Patrick und Rolf und dem Platz drei, welcher Dora und Urs sich sicherten. Das vom Anfängerglück verlassene Team 7 sicherte sich dann den unbeliebten Platz vier, dank dem nun hier dieser Bericht zu lesen ist.

Zum Schluss ein grosses Dankeschön an Organisator Ernst, für den gelungenen, dessertfreien Abend!


Cristina Bieber Grontzki